Harzgerode *  Sehenswürdigkeiten  per  Videoreiseführer

#Harzgerode #Harz #Sehenswürdigkeiten #Video #StadtrundgangHarzgerode Harzgerode HARZ * Sehenswürdigkeiten per Videoreiseführer. Harzgerode liegt im Landkreis Harz auf einer Hochebene umgeben von den grünen Wäldern des Harzes. Die Stadt hat ca. 7000 Einwohner und wurde um das Jahr 1000 erstmalig urkundlich erwähnt. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten ist das Schloss Harzgerode - welches auf eine Burg aus dem 13. Jahrhundert zurück geht. Das Schloss wurde neu saniert und ist es prächtiger Bau. Das Schlosw war immerhin das Residenzschloss der Nebenlinie Anhalt-Bernburg-Harzgerode. Sehr imposant ist auch das Rathaus - eine Fachwerkbau aus dem Jahre 1901 - welcher aber wie aus dem Mittelalter wirkt. Das Rathaus sollte bei einer Stadtbesichtigung unbedingt besucht werden. Der Vorgängerbau des Rathauses stammt aus dem 17. Jahrhundert. Der Neubau wurde in Anlehnung an diesen errichtet und steht unter Denkmalschutz. Vor dem Rathaus steht der Bergmannsbrunnen, welcher an die lange Bergbautradition im Harz erinnert. Der Brunnen - mit Bergmann - Bergkobold und Frosch - erinnert in sehr netter Bauweise an die lange Bergbautradition des Harzes. Immerhin kamen aus dem Harz ein grosser Teil des Silbers und Kupfers in Deutschland. Die Sankt Marien Kirche in Harzgerode wurde um 1700 in ihrer jetzigen Form erbaut - ein imposanter Bau. Im Jahre 2021 wird der Kirchturm saniert. Die 3 Sehenswürdigkeiten - Schloss Harzgerode - Rathaus und die Kirche St. Marien, sind innerhalb von 10 Minuten zu Fuss zu erreichen. Direkt unterhalb des Schlosses Harzgerode liegt der Bahnhof der Harzquerbahn - eine historischen Dampfbahn aus dem 1900 Jahrhundert, welche immer noch verkehrt. Der Bahnhof ist in der typischen Art des Harz errichtet, massiv und teilweise Fachwerk. Neben dem Bahnhofsgebäude liegt der Schuppen, welcher als sicherer Lagerraum diente. Die Harzquerbahn hat ein Streckenetz von 140 km und damit das grösste Netz von den Kleinbahnen. Sie verbindet Nordhausen in Thüringen - mit Wernigerode in Sachsen-Anhalt. Der neue Wasserturm in Harzgerode ist ein Aussichtsturm auf dem Ehrenberg in Harzgerode. Rund um Harzgerode locken viele grüne Wälder zur Erholung. Es gibt viele schöne Wanderziele , wie zB. die Stahlquelle. Einige Stempelstellen der Harzer Wandernadel befinden sich in der Nähe des Ortes. Zu Harzgerode gehören die Ortsteile: Alexisbad, Dankerode, Güntersberge, Hänichen, Harzgerode, Königerode, Mägdesprung, Schielo, Silberhütte, Siptenfelde & Straßberg In der Nähe von Harzgerode befand sich eine Lungenklinik, welche heute wieder zu Wohnzwecken genutzt wird. Sie stammt aus den 30 Jahren. 6.6.2021 ======= Videoreiseführer ULF * Der HARZ bequem auf dem Smartphone per Video !